Nikon D 850


Ja ja ich weiss, ich habe anfangs Jahr so viel versprochen. Ich wollte wirklich wieder öfters bloggen, Artikel lesen von euch, Kommentare geben und und. Aber die Zeit läuft mir einfach davon. Ich hoffe Mallorca Teil 2 schafft es auch noch mal in den Blog. Aber inzwischen war ich mit der Nikon D 850 beschäftigt. Aus Zeitmangel konnte ich aber noch nicht sooo oft damit fotografieren. Weshalb die D 850? Nun, meine 800 er Serie begann mit der D 800. Diese kam vorwiegend in der StudioFotografie zum Einsatz. War mit dieser Cam sehr zufrieden. Die Auflösung war damals schon der Hammer. Aber die Geschwindigkeit für Tiere in Action war natürlich nicht so toll. Deshalb kam die D 5 ins Haus. Ich war und bin immer noch begeistert von diesem Schnellfeuer für Tiere in Action. Aber oft fehlte mir einfach eine bessere Auflösung. Wie ihr aus meinen Artikeln wisst, bei Vögeln ist es immer so eine Sache mit der Distanz und croppen ist angesagt.  Für mich ist die D 850 nun ein fantastischer Kompromiss. Die Auflösung von 45,7 ist natürlich das Non plus Ultra. Kompromiss? Ja, sie ist natürlich super geeignet für Landschaft und Aktionfotografie. Sie ist weniger schnell als die D 5, reicht aber alleweil für gute Actionbilder. Bis jetzt arbeite ich noch ohne zusätzlichen Batteriegriff. Aber ev. kommt der noch dazu. Es ist nicht mal nur wegen noch besserer Leistung, sondern wegen dem halten. Ich habe ja grosse Hände und nach der D 5 fühlte sich die Neue ziemlich klein an.

Von den Features her musste ich mich nicht gross umstellen. Noch sehr viel habe ich nicht ausprobiert wie: Filme machen etc. Aber eben, Zeitmangel!

Aber die Vogelsaison, die spannende Zeit, fängt ja jetzt gerade an. Das heisst, die Balzzeit ist schon voll im Gange und die ersten Zugvögel haben die Schweiz erreicht.

Anbei dann doch noch ein paar Impressionen von meinen ersten Schüssen.

Aber meine Bulgarienreise steht kurz bevor. Dort kann ich dann 2 Wochen losknattern. Danach werde ich natürlich berichten über Birding in Bulgarien und wie sich die Neue bewährt hat.

Ja, ich werde in Bulgarien auf die Pirsch gehen und freue mich riesig auf ein neues Land und die vielen Vögeln dort.

Seidenreiher, in voller Pracht. Da sieht man woher der Name kommt.

Turmfalke sucht sich eine Maus

Bei der Bekassine gibt es Frühlingsputz

mal gucken ob es das was Leckeres gibt

Ach, da haben wir doch einen fetten Wurm!

Der Löffelente Erpel im Prachtskleid immer eine Augenweide

 

Kategorien:Natur, Naturschutzgebiete, Tierfotografie, VogelfotografieSchlagwörter:, , ,

4 Kommentare

  1. Hallo Bee,
    da wünsche ich dir recht viel Spaß an der Neuen. Ich denke, du wirst damit sehr viel Freude haben, da ich einen Fotofreund habe, der davon ganz begeistert ist.
    Für Bulgarien wünsche ich dir viele interessante Vögel vor der Kamera und schöne Fotos.
    LG Ruth

    • Danke Ruth

      Musste im letzten Jahr lange darauf warten bis sie geliefert wurde. Konnte sie dann erst am 28. Dezember holen. Habe leider so viele andere Projekte am laufen, daher wenig Zeit. Aber jetzt geht’s dann los. Bis jetzt bin ich recht begeistert. Ja, ich freue mich riesig auf Bulgarien. Die Zugsaison im April dort ist extrem spannend.

      LG Thee

  2. Moin Thee,
    endlich kannst du dein neues Schätzchen so richtig ausführen. Die Bilder zeigen die gewohnte Thee-Qualität 😉 natürlich kann man den Auflösungsvorteil im Blog schlecht darstellen. Eine tolle Kamera, ich find sie auch wesentlich vielseitiger als die dicke D5. Wobei die natürlich bei Tempo und ISO Gebolze schon irgendwann die Nase vorn hat 😉
    Jedenfalls gast du jetzt wirklich eine Traumkombi am Start und es gibt keine Ausreden mehr, wenn die Bilder nicht gelingen…. 😉
    Wünsche dir interessante und aufregende Tage in Bulgarien und laß nix in’s Wasser fallen 😉
    LG kiki

    • Hi Kiki

      Langsam kann ich mein neues Baby Gassi führen. Leider noch eingeschränkt wegen Zeitmangel. Aber ich konnte nun doch üben, neu via Backbutton Focus zu knipsen. Bin halt ein Gewohnheitstier.

      Aber in Bulgarien kann ich mich dann so richtig austoben, habe schon mal tolles Wetter gewünscht 😉

      Ja, freue mich riesig auf Bulgarien und bin sehr gespannt auf dieses Land. Die Vielfalt der Vögel lässt mir das Wasser im Mund zu einem Meeresrauschen erbeben 😀 Klar, ist auch immer alles Glücksache ob ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin.

      Bin zuerst ein paar Tage alleine dort und Pavel wird mich rumkurven oder ich sitze irgendwo im Wetland an. Danach kommt Gesellschaft mit Mietauto. Wir sind zuerst im Norden, Richtung Donaudelta. Danach geht’s noch zu den Hotspots im Süden.

      Nun, sicher kann ich nicht der Cam Schuld geben wenn ein Bild nicht gelungen ist. Das sind dann Fotografen Fehler. Das kann sein: Vogel war halt doch zu weit weg, oder ich hatte zu wenig Zeit zu focussieren, oder ich habe schlecht gezielt, oder ich war unkonzentriert und habe vergessen die Einstellungen nachzuprüfen. Oooops, kann es immer geben.

      Nee, einen Wasserschaden möchte ich vermeiden und Geier-Sturzflüge auf Kuhwiesen ebenfalls. Wobei mein Crash im Herbst der Cam nix gemacht hat, dafür meinen Rippen :-/ Strebe eigentlich eine unfallfreie, genussvolle Zeit an. Und wenn es mich vom Hocker reisst gehe ich dann bestimmt wieder hin. Es hat dort so viele verschiedene Habitate, dort wird’s nie langweilig. Aber eben, Wetter muss auch mitspielen. Wenn’s dann so richtig runterkübelt werde ich wohl kaum im Sumpf sitzen. Bin jetzt noch fleissig dran, all die Namen auf English zu üben da wir English kommunizieren. Aber zur Not habe ich ein cooles App auf dem iPhone wo mir die Deutschen Vogelnamen in diverse Sprachen übersetzt.

      Hoffe dann doch ein paar schöne Bilder einstellen zu können. Wünsche dir eine gute Zeit, geniess den Frühling, Thee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: