Nikkor 200–500 mm 1:5,6E ED VR


Gestern schraubte ich bewusst das Nikkor 200-500 mm an, und zwar ohne Konverter. Dies tat ich ganz bewusst. Wie bereits in diversen Artikeln erwähnt, bin ich natürlich mit der Festbrennweite 500mm super happy. Aber eben, erstens ist das Gewicht einfach: uchhh ! und ab und zu bin ich zu fixiert mit der Brennweite und ich vermisste ein Zoom. Diese Linse hatte ich schon im Einsatz mit dem Konverter 1.4 und dem 1.7 er. Geht beides aber natürlich wurde der Focus langsamer. Ich brauche einfach sehr häufig eine Linse mit schnellem Focus und wenn möglich zoombar. Geplant ist bei Ansitz: ich habe die Festbrennweite auf dem Stativ und daneben die Zweit Cam mit eben dieser Linse.

Was eignete sich besser als einer meiner Lieblingsplätze am See. Action gab es genug. Da wurde deftig geschnackselt, Landeanflüge und es wurde geputzt was das Zeugs hält.  Bewusst habe ich auch auf das Stativ verzichtet. Ich wollte ja herausfinden ob sich dieses Objektiv als Pirschlinse eignet. Vom Gewicht her voll akzeptabel. Die Einstellung war manuell auf 1/1000 s und Blende 5.6. Iso je nach Situation, VR auf Sport. Die Qualität so wie es von Nikon gewohnt bin.

Somit bin ich recht zufrieden. Natürlich wünschte ich mir ab und zu mehr Brennweite aber es musste einfach so gehen. Der Focus ist schnell und das macht mich happy. Viel passiert einfach extrem schnell wie Landeanflüge, plötzlich kreist ein Fischadler etc.

Hier ein paar Impressionen aus Entenhausen

Blaesshuhn

na ja, da wird vor Lust wohl geschrien 😉

Kolbenente

hm… Begeisterung sieht anders  aus….    😀

Kolbenente_01

Kolbenente-Erpel und seine Auserwählte

Nach dem Schnackseln wird übrigens ausgiebig gebadet 😉

Kolbenente_02

StockenteStockenten geniessen das Bad bei eisigen Temperaturen

Stockente_02

Kaefer

Dieser Käfer befand sich auf einem Schwan, Sonnenbad auf flauschigem Untergrund.

 

Advertisements
Kategorien:Foto Equipment, Natur, Naturschutzgebiete, TierfotografieSchlagwörter:, , , , ,

2 Kommentare

  1. Moin Thee,
    das zweite Bild, naja ich mußte tüchtig grinsen. Sie wartet wohl nur bis er fertig ist und versucht sich über Wasser zu halten 😀 Ansonsten kann sich jeder Surfer bei den Enten noch was abgucken 😉 Du kannst doch mit dieser Linse zufrieden sein, oder? Jetzt noch die D500 und dann biste auch näher dran 😉
    LG kiki

    • Wir machten auch unsere Sprüche als wir diesen Quickie sahen und ihr Gesicht. Du triffst den Nagel auf den Kopf: wann ist er endlich fertig. Glaub mir, auch mit Stockenten und Co. hatten wir unsere Lachnummern. Habe beim 200-500 auf Sport gestellt und bin nun recht zufrieden. Bin dann gespannt wie es zusammen mit der 500 ist. LG Thee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: