Festmahl für den Graureiher


Oder wie vertilgt man mit Stil eine Ringelnatter? Gar nicht so einfach, glaubt mir.

Heute war wieder mal Highlight am Flachsee. Zuerst stolzierte nur ein Silber-und ein Seidenreiher vorbei. Ab und zu boten Graureiher eine Flugshow. Einer stand dann in stoischer Ruhe knietief im Wasser und wartete und wartete. Doch dann, plötzlich reckte er sich, fokussierte auf etwas und stürzte sich ein paar Meter weit weg ins Wasser.

Er ergatterte sich eine grosse, fette Ringelnatter. Es war ein einmaliges Spektakel ihm zuzuschauen bis er das Biest runtergewürgt hatte.

Ich möchte euch gerne mitnehmen diesem Ereignis bildlich beizuwohnen…

Graureiher_6

Na ja, erstmals parkieren…

Graureiher_1

Halt mal, das könnte eventuell mein Mittagessen sein…

Graureiher_2

Na warte, wäre doch gelacht wenn ich dich nicht kriege…

Graureiher_3

Na ja, sieht doch schon mal lecker aus…

Graureiher_4

Nun ist bloss die Frage… wie isst man solch eine Delikatesse ?

Graureiher_5

Nö, so geht es auch nicht! Aber den Seemannsknoten beherrsche ich:)

 

 

Advertisements
Kategorien:Natur, TierfotografieSchlagwörter:, , , ,

4 Kommentare

  1. Moin Thee,
    das warst Du ja zur rechten Zeit vor Ort. Solche Bilder hab ich noch nie gesehen. Das sind doch wirklich Fotos um die Dich jeder Tierfotograf beneidet. Kannst stolz drauf sein. 🙂 Freu mich, daß Du wieder auf den Beinen bist.
    Schönes Weekend und LG
    kiki

    • Hi Kiki

      Nun, manchmal sitzen wir stundenlang im Hide und es passiert kaum etwas. Es braucht einfach viel Zeit und die Geduld auszuharren. Einen Reiher mit Frosch, Fisch oder Maus sieht man ja häufig, aber nicht mit Ringelnatter. Das war für Alle ein Highlight und natürlich kommt man gerne mit so was im Kasten nach Hause:D

      Ich denke nicht dass es Stolz ist was ich empfinde. Es ist eher immer wieder Dankbarkeit dass ich zusehen darf was in unserer Natur sich so abspielt.

      Und ja, bin wieder auf den Beinen, habe einfach noch keinen Bock zum essen. Das kommt schon noch, da zweifle ich nicht;)

      Liebe Grüsse Thee

      • Die Lust auf Essen kommt schnell zurück, da mache ich mir keine Gedanken 😉
        Zeit und Geduld sind wohl die Grundlagen für eine gute Naturfotografie. Man muß auch einkalkulieren, daß die Wartezeit oft umsonst ist. Für mich bisher ein Grund, dieses Thema nur ansatzweise zu verfolgen. Natürlich hapert es da auch bei den verfügbaren Brennweiten, aber das ist ein anderes Thema. Ich bin ziemlich schnell angeödet, wenn nichts vor der Linse passiert, ist es dann plötzlich soweit, versaue ich es vor Aufregung. Daher bewundere ich Fotografen wie dich, die sich mit solch einer Hingabe diesem Thema widmen können. Ich hab diese Geduld nicht, das weiß ich. Irgendwann geht’s auf Robbensafari, das hab ich mir fest vorgenommen, aber da liegen die Motive ja zuhauf vor einem im Sand und die Dünenkneipe ist auch nicht weit. 😉
        LG kiki

      • He he, der mit der Dünenkneipe ist gut;-) Ich habe schon oft zu anderen Fotografen im Hide gesagt, wäre cool wenn jemand mit einem Snack-und Getränketrolley vorbeikäme, so wie im Zug J

        Befürchte auch etwas, dass wenn der Eisvogel endlich dort sitzt wo ich ihn haben will, ich die falsche Einstellung drauf habe. Habe ja am Objektiv meistens auf unendlich gestellt. Muss aber auf Full umstellen sollte der Kerl endlich dort sitzen wo ich ihn will. Vergesse ich umzustellen, gute Nacht!!!

        Geduld für Tiere habe ich im Uebermass. Aber du solltest mich mal schimpfen hören wenn technisch was nicht geht. Habe auch schon oft den Schraubenzieher auf den Boden geknallt weil ich die Nerven verloren habeJ Aber im Hide bin ich die Ruhe selbst und auch nicht enttäuscht wenn der Chip leer bleibt.

        Schönes Weekend wünscht dir Thee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: