Wenn das Firehorse in die CIP Lounge geht:-)


Wenn ihr diesen Titel liest habt ihr bestimmt ein Fragezeichen im Gesicht, oder? Ich möchte euch aber gerne aufklären. Die Vietnamesen tun sich sichtlich schwer mit der Englischen Übersetzung, sei es auf offiziellen Schildern oder bei Speisekarten.

Ich bereue zu tiefst dass ich nicht mehr Fotos gemacht haben von ganz extremen Übersetzungen. Aber glaubt mir, wir haben manchmal fast in die Hose gepinkelt.

Eigentlich dachte ich, das Foto vom Firehorse und der CIP lounge sei verloren gegangen auf dem Chip der gestohlenen Cam. Da ich nun wieder Gas gebe mit editieren bin ich doch noch fündig geworden;-)

Für Diejenigen die nicht so gut English sprechen: Das Firehorse ist eigentlich die Firehose, der Feuerwehrschlauch welcher an diversen Orten gemäss der Feuerpolizei vorhanden sein muss.  Es hat also nichts mit einem Pferd zu tun.

Bei der CIP Lounge hat man sich auch leicht vertan, nun, ein C sieht ja beinahe wie ein V aus. Das Gute an der Sache: bei beiden Schildern weiss man natürlich um was es geht. Und das ist doch die Hauptsache, oder?

P1010358 Kopie

P1010361 Kopie

Advertisements
Kategorien:ReisefotografieSchlagwörter:, , ,

7 Kommentare

  1. Ich find’s einfach nett, daß sie sich die Mühe machen. In China gibt’s ähnlich drolliges zu lesen, aber man ist an solchen Orten für jedes lesbare Wort dankbar! LG kiki

    • Bei der Speisekarte finde ich es auch nicht so schlimm aber wenn man offizielle Schilder herstellen l

      • Für einen Lacher und ein Foto ist es immer gut.
        Ich seh darüber hinweg 😉

      • Es ist auch zum schmunzeln gedacht. Bei einer Speisekarte ist es ja auch völlig Wurst aber wenn man im internationalen Flughafen oder im 4* Hotel extra Schilder anfertigen lässt…. hätte man da nicht kurz im Wörterbuch nachschauen können 😉 Aber eben, Hauptsache es erfüllt den Zweck. Die Leute fanden den Weg zur Lounge, bei Feuer weiss wohl jeder dass dies der Schlauch ist und bei der Speisekarte wusste man auch ob man Beef oder Schwein essen kann. Aber ich sehe oft solche Übersetzungen auf anderen Fotografie-Plattformen und muss einfach immer schmunzeln. Ich hoffe bloss dass unsere Tourismus Verantwortlichen die Speisekarten prüfen lassen bevor sie in Druck gehen. Auf allen berühmten Berggipfeln ist es noch in Asiatischen Sprachen übersetzt. Du weisst, im Asiatischen sind es oft Kleinigkeiten und ein Wort kann peinlich werden. Da kommt es dann ganz genau drauf an. Hoffe du hattest einen tollen Urlaub. Der Alltag hat dich vermutlich auch wieder im Griff, oder ? Liebe Grüsse Thee

      • Ja, das geht leider ganz schnell. Allerdings ist auch der Urlaubsplan für’s nächste Jahr genehmigt und ich hab schon mal 1 Woche auf Rügen gebucht. Gibt zwar keine Robben dort, aber viel Kreide 😀
        LG kiki

      • Tja, unsere Pläne stehen auch seit einer Weile. Ich möchte nach Namibia, muss aber meine Reisebegleitung noch überzeugen. Dies dann im September. Im Dezember nächsten Jahres ev. Helgoland: Robben 😉
        Lg Thee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: