Eine Hundertstelsekunde Neugierde


Vor einigen Tagen bekam ich via Email Nachricht von Facebook. Eine der Facebook Freunde habe ein Bild von mir zugefügt. Eine Hundertstelsekunde war ich neugierig und klickte eine Link an. In diesem Moment schrillten die Alarmglocken auf meinem PC, diese Seite enthält eine Bedrohung. Natürlich habe ich sofort zugemacht aber die eine Hundertstelsekunde reichte aus, mir einen prächtigen Trojaner zu platzieren.  Da wurde mein Passwort erschlichen für mein Email Account und ihr wisst was dann passiert. Ich bekam täglich über 100 Emails die nicht zugestellt werden konnten.

Mail Delivery System

Mailor Daemon  usw.

Natürlich habe ich sofort einen super Scan gemacht von sämtlichen Drives und angehängten Hard discs. Da war dann aber immer noch das Problem mit den Mails. Zuerst stellte ich die Regel auf dass sie sogleich in den Spamordner wandern. Aber auch dort lästig. Ich dachte schon ich müsste meine Emailadresse  kurzfristig auf Eis legen. Aber bereits eine Passwortänderung stoppte das Problem.

Damit es mir ja nicht langweilig wurde, konnte ich meinen Firefox nicht mehr starten.  Das Profil wurde beschädigt, super !  So konnte ich ihn auch nicht mehr neu herunterladen. Das Profil musste repariert werden.

Jetzt ist alles im grünen Bereich, habe überall Passwort geändert, man weiss ja nie und Facebook wird gemieden. Übrigens wurde in den Medien über dieses Problem bei Facebook berichtet, ich habe es wohl nicht mitbekommen.

So wurde aus kurzer Neugierde, was dies denn für ein Foto ist, Beschäftigungstherapie.

Ich habe mit PC begonnen schon fast vorsintflutlich und dies ist nun erst mein 2. Trojaner, somit gar nicht so schlecht.

Meine Lehre:  bevor ich meine Neugierde befriedige, zuerst einen Link unter die Lupe nehmen oder scannen.

Advertisements
Kategorien:ÄrgerSchlagwörter:

2 Kommentare

  1. Frauen und Ihre Neugierde .-) – nein kleiner Scherz! Da fragt man sich was die Leute im Kopf haben die den ganzen Sch…. programmieren.
    Gut wenn man sich zu helfen weiss und nicht auch noch einen PC-Doktor engagieren muss.
    Beste Grüsse,
    Gilles

    • Eigentlich wollte ich diesen Zusatzsatz im Artikel unterbringen[…] Weiber und ihre Neugierde![…] Aber ich wollte mir nicht selber ins Knie schiessen:-) Und ein anderer erstaunlicher Fakt war, als ich nach Problemlösungen googelte stiess ich nur auf Männerpostings:-)War es dort auch Neugierde ? *hüstel* 🙂 Ich bin nun beinahe ready und alles ist wieder so wie es ein muss. Dann kann ich endlich weiter Bilder editieren und euch Impressionen geben von einer Winterwanderung in den Bergen. Wünsch dir noch einen schönen Tag, LG Thee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: