2.Advent


Wie im Artikel von gestern erwähnt, die Schweiz hat deftig Schnee bekommen. Diesmal hat auch das Flachland herrlich Schnee abbekommen. Nun, ich nehme das Wort herrlich in den Mund solange ich nicht im zusammengebrochenen Verkehr stecke 🙂 Und wenn ich nach 9 Stunden anstrengender Nachtschicht mein Auto ausbuddeln muss, dann sage ich auch nicht herrlich:-) Gestern ging ich aber bewaffnet mit Moonboots, dicken Handschuhen, Mütze und meiner D 800 los. Ich war neugierig was ich so antreffe im Naturschutzgebiet. Ich habe mich etwas festgelegt auf Schneehauben. Diese Kombination fand ich äusserst spannend. Es sind verblühte Clematis Fruchtstände mit einer Schneehaube. Vielleicht achtet ihr euch auch einmal was so alles unter dem Schnee versteckt ist.

So konnte ich wieder einmal mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen. Ich hatte frische Luft, verbrannte einige Kalorien mit dem Laufen durch 30 cm Tiefschnee und meine Nikon durfte auch wieder einmal arbeiten:-)

Ich wünsche euch einen schönen 2. Adventssonntag mit Schneeballschlachten, Glühwein und viel Gemütlichkeit.

Schneeblume

Advertisements
Kategorien:EventsSchlagwörter:, , , ,

3 Kommentare

  1. Liebe Thee,

    offensichtlich bist du gut nach Hause gekommen, auch wenn der fahrbare Untersatz erst befreit werden musste. So hat der Schnee halt auch zwei Seiten, wie das meiste.

    Du zeigst die schöne Seit mit diesem Foto, das klasse aussieht.

    Dir auch einen gemütlichen Rest- 2. Advent 🙂

    Liebe Grüße
    Marion

    • Hi Marion Ja, war kein Problem zu fahren. Viel peinlicher war, viele sind auf dem Gelände vom Unispital beinahe ausgerutscht, es war spiegelglatt ! Das dürfte nicht sein! Vielleicht greifen nun die Sparmassnahmen soweit dass man am Salz sparen muss:-) Vielmehr Sorgen macht mir die kommende Nacht. Es schneit bereits wieder und es soll eine grosse Menge kommen. Ich muss nun in den nächsten Stunden abwägen: Auto oder Zug. Aber mit dem Zug beträgt mein Arbeitsweg soooo viel länger 😦 Na ja, der nächste Frühling kommt bestimmt:-)

      Schönen Abend, LG Thee

      • Verstehe, keine leichte Entscheidung, ob Auto oder Zug, unter diesen Umständen.

        Nein, auf dem Gelände eines Krankenhauses sollte das nicht sein, aber ja: Nicht alles ist immer perfekt zurecht gemacht und die Wirklichkeit bleibt hinter den Erwartungen manchmal zurück, wie berechtigt sie auch sein mögen.

        Dann bleibt dir eine kurzweilige Nacht zu wünschen und eine wenig aufwändige Anfahrt!

        Marion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: