Fotografie, eigener Stil


Viele fragen sich, wie bekommt man einen eigenen Bildstil. Beginnen wir am Anfang. Du möchtest anfangen so richtig zu fotografieren. Ich spreche nicht von Urlaubsbildern mit einer Pocket Cam.

Am Anfang knipst man sicher mal so alles was einem vor die Linse kommt. Personen, Landschaft, Architektur, Tiere und so weiter. Man sieht im Internet auch experimentelle Fotografie und möchte dies auch mal ausprobieren. Ich finde dies ein guter Einstieg. Auch kopieren ist erlaubt. Mit der Zeit findet man dann heraus was einem wirklich Spass macht und was weniger. Wenn man bei mir guckt, Architektur ist nicht so mein Ding obwohl mich Bauten durchaus faszinieren. Oder in Sport versuche ich mich erst gar nicht obwohl mich coole Sportfotografien beeindrucken . Ich finde einfach, man kann nicht auf allen Hochzeiten tanzen.

So kopiert man erst mal etwas von anderen Fotografen, resp. versucht etwas Ähnliches zu kreieren. Je mehr man mit der Technik und Kamera vertraut ist, desto wagemutiger wird man und findet seinen Weg. Auch die Bildbearbeitung danach bekommt meistens eine eigene Note.

Der eigene Stil ist dann irgendwann einmal wie die Handschrift, persönlich. Das heisst dann aber nicht dass man nicht zwischendurch anderes ausprobieren soll und kann. Man sollte auch immer offen sein, die Fotografie ist ein Fluss, es verändert.  Vielleicht fand man vor 20 Jahren dies und das toll und kann nun nichts mehr damit anfangen. Vielleicht ward ihr absolute b/w Fans und mögt nun wieder mehr farbig.

Ich denke etwas was zu Beginn wichtig ist, versucht nicht mit Brachialgewalt einen Stil zu finden. Wenn ihr meditativ an das Fotografieren herangeht entwickelt sich euer Stil. Und dies geschieht nicht über Nacht 🙂 Seid einfach mutig. Und was wichtig ist, es muss euch selber gefallen !
Frage an die Fotografen unter euch die schon länger fotografieren, was denkt ihr,  was ist bei euch ein unverwechselbarer Touch in euren Bildern ?

Happy Shooting wünscht euch Thee

Advertisements
Kategorien:Fotografie philosophischSchlagwörter:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: