Männerakt


Ein Männerakt muss nicht immer bedeuten dass sich ein Mann splitternackt vor die Linse stellt. Da gibt es unzählige Möglichkeiten um etwas Erotik ins Spiel zu bringen.

Ab und zu höre ich von Bankern und Managern, sie würden ja schon gerne mal vor die Linse stehen, getrauen sich aber nicht so recht. Immer noch spukt der Geist in den Köpfen umher, so was gehört sich irgendwie nicht. Mein Gott, was würde die Familie sagen, die Nachbarn, die Angestellten. Nun, die müssen es ja gar nicht wissen, oder ? Interessant ist, wenn dann Männer zum zweiten oder dritten Mal für ein Shooting kommen werden sie immer mutiger und probieren gerne Neues aus.

Und was dazu kommt, manch einer würde auch gerne mal etwas ausprobieren Richtung Fetisch. Weshalb nicht einmal für 1-2 Stunden in eine andere Rolle schlüpfen und es ausprobieren ? An der Streetparade oder Love Parade macht man ja nichts anderes. Die Leute verkleiden sich, oft recht gewagt oder crazy und geniessen einen Tag in einer anderen Rolle.  Es einmal ausprobieren heisst ja noch lange nicht dass man danach gleich ein Mitglied in einem Fetisch-Club etc. werden muss. Aber wer weiss, vielleicht bringt es auch einen Kick in eine Beziehung. Und auch wenn man irgendwo Direktor ist oder Banker, ich habe ja Schweigepflicht und niemand erfährt von diesem Shooting.

Und dann mal Hand auf’s Herz, wie viele Männer können von sich behaupten dass sie wie ein griechischer Gott aussehen ?  Das spielt aber keine Rolle. Auch mit Bauchansatz und halt entfernt von einem Six-pack, es gibt auch da Möglichkeiten für Erotik. Im Vorgespräch bespreche ich dies dann mit dem Kunden was er sich so vorstellt und ich berate. Und ausprobieren kann man immer, im Zeitalter von der digitalen Fotografie kann man ja easy löschen alles was nicht so super ist.

Ein Beispiel ist das Bild unten. Diese Erotik-Unterwäsche verbirgt etwas Bauch und lässt recht schlank wirken.

Ich habe etwas an Erotikunterwäsche hier, aber natürlich nicht für jede Postur. Selbstverständlich pflege ich die nach streng hygienischen Regeln.

Advertisements
Kategorien:MänneraktSchlagwörter:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: